Urs Spörri

Interview

Mein Credo lautet: „Ich führe keine Interviews, sondern Gespräche.” Denn ich interessiere mich für mein Gegenüber – vom Künstler bis zum Förderer. Ich reagiere auf seine Antworten und arbeite keinen Fragenkatalog ab. Das Ergebnis: Interessante Informationen und ein tiefgehendes Gespräch in lockerer Atmosphäre.

„Als Moderator beim einstündigen Interview beeindruckte mich Herr Spörri mit seiner präzisen
Vorrecherche, einer enormen Leichtigkeit und Grandezza…” (Iris Berben, 2013)

Powered by WordPress